Liebe Kursteilnehmer/In,

 

zum ersten Kurstermin bringen Sie bitte ihr ausgesuches Projekt mit.

Hier haben wir eine kleine Checkliste für den Nähkurs erstellt.

Alle aufgezählten Punkte sind Grundlagen, um das Nähen zu lernen.

Damit dem Spaß nichts mehr im Wege steht, und wir sofort starten können, bitten wir Sie alles vor Kursbeginn zu besorgen.

Keine Angst vorm Zuschneiden! Wir beraten Sie gerne im Vorfeld,  welche Schnittmuster und Materialien am besten für Sie geeignet sind.

 

Sie benötigen:

  • eine Nähmaschine, (falls sie keine Nähmaschine besitzen, besteht die Möglichkleit eine solche bei uns zu mieten. Der Mietpreis beträgt 3€ pro Tag. Sofern Sie eine Nähmaschine mieten möchten, werden Sie gebeten, dies 2 Wochen vor Kursbeginn mitzuteilen, da lediglich eine begrenzte Anzahl von Nähmaschinen zum Verleih zur Verfügung steht).

 

Handwerkszeug wie:

  • Stoffschere
  • Papierschere
  • Maßband
  • Handmaß
  • Stecknadeln
  • Schneiderkreide
  • Auftrenner

 

Für Ihr Projekt:

  • Schnittmuster
  • Stoff
  • farblich passendes Garn
  • Evt. benötigte Extras für Ihr Schnittmuster wie Knopf, Gummizug usw.

 

Für Anfänger, die das erste Mal bei uns nähen, empfehlen wir als Einstiegsprojekt:

  • Utensilo. Den Schnitt bekommen Sie kostenlos bei uns gestellt.
  • Beuteltasche. Den Schnitt bekommen Sie kostenlos bei uns gestellt.
    Sie brauchen 2 versch. feste Baumwollstoffe jeweils 60cm auf 1,40m Breite.
  • Jogginghose. Dafür benötigen Sie selbst einen Schnitt den Sie im Stoffgeschäft oder Online kaufen können.
  • Änderungen eignen sich nicht als Anfängerprojekt!

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!